Liebe/r Katzenbesitzer/in,
Liebe/r, Hundebesitzer/in,



Vielen Dank das Sie meine Webpräsenz besuchen. Erlauben Sie mir, Ihnen meine Pernson (Jahrgang 1972) und die Katzenpension deluxe vorzustellen.

Seit frühester Kindheit bin ich zunächst mit Hunden, später mit Katzen aufgewachsen. Seit 1999 züchte ich in einem kleinen Rahmen die wundervollen sanften Riesen, die Maine Coons.

Aus der Selbstverständlichkeit heraus, dass die neuen Kittenbesitzer für die Urlaubszeit die Katze/Kater zu uns bringen dürfen entstand die Idee, das Angebot zu erweitern.

Im Zuge der veterinäramtlichen Bestimmungen und der aktuell gültigen Tierschutzverordnung (TSchV) biete ich eine private Katzenpension bis max. 5 zeitgleich zu betreuende Katzen sowie Katzen- und Hundebetreuung bei Ihnen zu Hause an. Dank Empfehlungen durfte ich wunderbare Katzen unterschiedlichster Rassen und Charaktere und Kantone kennenlernen.

Der Aufenthalt in der Katzenpension deluxe bietet ein katzen- und spielgerechten, grossen Raum von ca 24 qm für eine Gruppenhaltung bis max. 5 Tiere. Um jedem Tier gerecht zu werden verzichte ich bewusst auf eine grössere Aufnahme.

Darüberhinaus verfügen wir über ein Quarantäne/Einzelzimmer mit ca 11 qm, selbstverständlich auch da mit Familienanschluss. Ob Gruppen- oder Einzelhaltung, alle Bereiche sind liebevoll und zweckmässig mit Kratzbäume, Kletterwand aus Naturholz, kuschelige Schlafplätze und ausreichend Spielsachen ausgestattet. Das Wohlbefinden Ihrer Katze liegt mir sehr am Herzen.

Zu meiner Vita kann ich hinzufügen:
  • 1999 bis heute Katzenszucht der Maine Coon


  • Ausbildungen
  • 07.03.2019: Ausbildung zur Katzenernährungsberaterin (Heidi Herrmann Akademie)
  • 28.07.2014: Fachspezifische berufsunabhängige Ausbildung
       (FbA) Zucht/Tierheim- und pension (TschV Art. 192 Abs.1 Buchst. b und Art. 197 sowie Art. 200).
  • 25.06.2004: THP: Behandlungsmethoden, Heilmittel und ihre praktische Anwendung in der Tierheilpraxis (IBW Institut)
  • 25.06.2004: THP: Anatomie, Physiologie und Erste Hilfe Massnahmen (IBW Institut)
  • 16.01.2004: THP: Praxis des Tierheilpraktikers (IWB Institut)
  • 01/2021: Ausbildung: Phytotherapeutin i.A.
  • 2021: Ausbildung zur Hundenernährungsberaterin (Heidi Herrmann Akademie) i.A.


  • Fort- und Weiterbildung

    Isolde Richter Akademie
  • 27.05.2019: Zahnerkrankung bei Katzen (FORL)

  • Katzvard, Anika Abel
  • 29.12.2020: DNA, RNA et cetera - Genetik verstehen
  • 28.09.2020: Spannende Welt der Labordiagnostik

  • Med. Kleintierklinik München
  • 25.01.2021: DCM: wie wir mehr als nur die Spitze des Eisbergs
  • 12.11.2020: Pododermatitis - vom kleinen Übel zum Alptraum (Prof. Dr. Ralf Müller)
  • 22.10.2020: Neue und alte Coronaviren bei Katzen - SARS und FIP (Prof. Dr. Katrin Hartmann)

  • pet Webinar
  • 15.06.2021: Kochen für mein Hund (Dr. Stefanie Handl)
  • 06.05.2021: Zahnheilkunde bei Hunden und Katzen (Dr. Wolfgang Schramel)
  • 11.01.2021: Tumorerkrankungen bei Hund und Katze und wie wir diese besiegen (Thomas Wiebogen-Wessely)

  • vetline Akademie
  • 05.12.2019: Worst case: Notfälle bei der Geburt und in den ersten Lebenswochen.
  • 04.09.2019: Alles für die Zuchtkatze: Einflussfaktoren auf Trächtigkeit und Geburt
  • 07.06.2018: Was kommt, was bleibt: Trends in der Katzenernährung
  • 08.03.2018: Wenn es kompliziert wird: Expertenwissen Katzengeburt
  • 07.12.2017: Nachwuchs in Sicht: Basiswissen Katzengeburt
  • 15.11.2017: Gute Gene, gesunder Wurf: Partnerwahl & Wurfplanung bei Katzen

  • sonstige Akademie
  • 16./17.09.2019: FIP Symposium: PURRsuing FIP and WINNing. FIP ist heilbar! (UC Davis Veterinay Medicine, USA)
  •  


    Email